BUNDESFREIWILLIGENDIENST (BFD)

(m/w/d)

Blankenheim
Anstellung:
Arbeitszeit: Vollzeit
Befristung: 12 Monate

Die Gemeinde Blankenheim und der Schulzweckverband Blankenheim-Nettersheim suchen Bewerberinnen und Bewerber für einen Bundesfreiwilligendienst ab dem 01.08.2020 (Einstieg flexibel) jeweils für die nachfolgenden Bereiche: 

•     Kultur und Tourismus
•     Schulen (Gesamtschule Eifel, Grundschulverbund)
•     Asylbereich


Wenn Sie sich für die Arbeit mit Kindern begeistern und ggf. einen pädagogischen oder sozialen Beruf anstreben, sind Sie beim Bundesfreiwilligendienst im Schulbereich richtig. Hier reicht die Option von der Grundschule bis zur Oberstufe der Gesamtschule. 
Auch im Tourismusbereich können Sie Ihre sozialen Kompetenzen verbessern, ein kreatives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld erkunden und sich Ihrer Stärken bewusst werden. Im Asylbereich steht die Arbeit zur Betreuung der Flüchtlinge und die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlern im Fokus des Aufgabenfeldes. 

Ihre Aufgaben

Schule

•     Betreuung von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf als Inklusionshelfer
•     Vorbereitung von AG´s, Pausenbetreuung
•     Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung
•     Mitarbeit bei der Mittagsverpflegung


Tourismus

•     Beratung der Touristen und Museumsbesucher
•     Mithilfe bei der Organisation verschiedener  Veranstaltungen, Ausstellungen und pädagogischer Programme
•     Unterstützung bei der Konzeptionierung und Umsetzung verschiedener Projekte


Asyl

•     Unterstützung der Fachabteilung in Verwaltungsaufgaben
•     Einkaufs– und Fahrdienste für Flüchtlinge
•     Kontrolle der Unterkünfte/ Ansprechpartner für Flüchtlinge
•     Bei Interesse: soziale Unterstützung der Flüchtlinge (Entwicklung von Ideen/Angeboten — Netzwerkarbeit)


Ihr Profil

Vosraussetzung

•     Absolvierung der Vollzeit-Schulpflicht

•     Offenheit für neue Erfahrungen sowie Engagement und Interesse an der Aufgabe

•     Mindestalter von 16 Jahren, idealerweise mind. 18 Jahre

•     Idealerweise Führerschein Klasse B

Wir bieten

•     Ein abwechslungsreiches Jahr (12 Monate) als BFDler in den jeweiligen Bereichen

•     Umfassende Betreuungsmöglichkeiten über unseren Kooperationspartner IB (Internationaler Bund)

•     Taschengeld, Wohngeld und Verpflegungszuschuss i. H. v. ca. 350 € mtl.

•     Teilnahme an Bildungsseminaren

•     Je nach Interesse und Kompetenzen eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

•     30 Tage Urlaubsanspruch

Kontakt

Andreas Nellessen · Personalmanagement
E-Mail: anellessen@blankenheim.de
Telefon: 02449/87-101
Fax: 02449/87-199


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.07.2020 (gerne auch per Email) an die

Gemeinde Blankenheim
Der Bürgermeister · Personal

Rathausplatz 16
53945 Blankenheim

02449-87-101
02449-87-199
Rathausplatz 16,
53945 Blankenheim
anellessen@blankenheim.de

Anfahrt