29.01.2024 Zurück

Kreissparkasse fördert Outdoor-Spielgeräte

Auf dem Außengelände der Städtischen KiTa Steinbüchel sind zwei Ponys eingezogen. Die Holzpferde in zwei unterschiedlichen Größen sorgen bei den Kindern für jede Menge Spaß.

Mit dem zugehörigen Ponyhof ist ein erster Schritt getan zur Umgestaltung des Außenareals in einen inklusiven Freizeitbereich. Gefördert wurden die Spielgeräte, zu denen auch noch eine mobile Matschküche gehört, durch die Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis mit 2000 Euro sowie dem Förderverein KiTa Steinbüchel e.V. mit 1.390 Euro.

Die Kita-Leiterin Simone Kerz freut sich mit den Kindern über die Outdoor-Spielgeräte, die Dank des erfolgreichen Förderantrags durch den Förderverein bei der Kreissparkasse Köln realisiert werden konnten. „Es ist schön zu sehen, dass der Außenbereich der KiTa nun im einige Attraktionen reicher ist und wir werden uns bemühen, dass noch einiges dazukommt.“, sagte Herr Schönmann bei der Übergabe.