12.01.2023 Zurück

Endlich wieder Swisttaler Kinotage

Nach einer Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, starten die beliebten Swisttaler Kinotage im Winter 2022/2023. Hierzu laden der Kinder- und Jugendring Swisttal e.V. und die Gemeinde Swisttal mit der freundlichen Unterstützung durch die Städte- und Gemeindestiftung der Kreissparkasse Köln ein.

„Ich freue mich, nach der langen durch die Corona-Pandemie bedingten Pause den Kindern und Jugendlichen ihre Lieblingsfilme zeigen zu können,“ sagt Karl-Heinz Müller vom Kinder- und Jugendring Swisttal e.V.

Bürgermeisterin Kalkbrenner betont: „Es ist sehr schön, den Kindern und Jugendlichen wieder die Swisttaler Kinotage mit ihren Lieblingsfilmen anbieten zu können. Ich danke dem Kinder- und Jugendring Swisttal e.V. für die jahrelange Kooperation sowie der Städte- und Gemeindestiftung der Kreissparkasse Köln für die erneute finanzielle Unterstützung. Den Kindern und Jugendlichen kann somit wieder ein vielfältiges Kinoprogramm in sieben Ortsteilen angeboten werden.“

Die Swisttaler Kinotage beginnen am Freitag, den 13.01.2023 im Katholischen Pfarrheim Buschhoven mit dem Film „Vaiana“. Im Anschluss findet am Freitag, den 20.01.2023 die Filmvorführung von „Mia und der weiße Löwe“ im Dorfgemeinschaftshaus Ollheim statt. Der nächste Film „Latte Igel und der magische Wasserstein“ wird am Freitag, den 27.01.2023 in Heimerzheim Aula der Gesamtschule Swisttal vorgeführt. Vor der Karnevalspause startet der Kinotag  mit „Jim Knopf und die Wilde 13“ am Freitag, den 03.02.2023 in Straßfeld im Dorfhaus.

Der zweite Teil der Swisttaler Kinotagen nach Karneval beginnt mit der Vorführung von „Angry Birds 2“ am Freitag, den 24.02.2023 im Dorfhaus Morenhoven. Am Freitag, den 03.03.2023 findet der Kinotag im Dorfsaal Odendorf statt.  Hier wird die „Konferenz der Tiere“ vorgeführt. Aufgrund der vorübergehenden Nutzung des Dorfsaals als Sportstätte, werden hier die Besucher gebeten, vor dem Eintritt in den Dorfsaal die Schuhe im Vorraum abzulegen, damit die ausliegenden Sportmatten geschont bleiben. Auch ist Essen und Trinken im Dorfsaal zum Schutz der Sportmatten ausnahmsweise untersagt.

Den Abschluss der Saison 2022/2023 der Swisttaler Kinotage bildet die Vorführung von „Luca“ am Freitag, den 10.03.2023 im Ratssaal der Gemeinde in Ludendorf.

Die Vorführungen beginnen jeweils um 18 Uhr; Einlass ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung zu den Swisttaler Kinotagen ist derzeit nicht erforderlich. Es wird jedoch gebeten, die allgemein gültigen Hygienebestimmungen wie Abstand und Niesettikette zu beachten und bei Krankheitssymptomen die Swisttaler Kinotage nicht zu besuchen.