02.06.2022 Zurück

Gleichstromverbindung Ultranet

Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion informiert über das Energiewendeprojekt Ultranet und lädt zu drei Bürger-Infomärkten im Planungsabschnitt zwischen der Umspannanlage Rommerskirchen und Landesgrenze NRW/RLP (Grafschaft) ein.

Auf dem rund 63 Kilometer langen Teilabschnitt der Gleichstromverbindung können bestehende Strommaste mitgenutzt werden. Auch in Wachtberg müssen lediglich die Isolatoren eines Stromkreises angepasst werden.


Noch bevor Amprion das Planfeststellungsverfahren bei der Bundesnetzagentur beantragt und die formellen Beteiligungsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger starten, stellt das Unternehmen Bürgerinnen und Bürgern die Inhalte der Antragsunterlagen vor. Expertinnen und Experten erläutern den Planungsstand und stehen für Fragen zur Verfügung.


Eine Anmeldung über die Projektseite www.amprion.net/ultranet_e1 ist erforderlich. Spontane Besucherinnnen und Besucher müssen mit Wartezeiten rechnen und können ggf. nicht berücksichtigt werden.


Termine:


    Mittwoch, 08. Juni 2022, 17 – 19 Uhr in Frechen für den Rhein-Erft-Kreis

    Donnerstag, 09. Juni 2022, 12 – 14 Uhr in Bornheim für den Rhein-Sieg-Kreis

    Donnerstag, 09. Juni 2022, 17 – 19 Uhr in Meckenheim für den Rhein-Sieg-Kreis und Grafschaft im Kreis Ahrweiler