29.11.2021 Zurück

Schweres Gerät ist für sie eine Leichtigkeit

Zu den Stärken der Kurth Autokrane GmbH & Co. KG gehören die Sparten Abschleppdienst und LKW-Bergung. „Wir übernehmen Aufträge rund ums Abschleppen und Bergen von Nutzfahrzeugen und Pkw“, erklärt Geschäftsführer Marcel Kurth. Bei Pannen und Unfällen die Fahrzeuge im Abschleppdienst in den Kreisen Euskirchen, Daun, Bitburg und Prüm im Einsatz. Kurth Autokrane bietet einen 24 Stunden Abschlepp- und Bergungsdienst, den Sie an 365 Tagen im Jahr nutzen können. Kurth: „Unser Truck-Service lädt Ihren Truck direkt auf unser Abschleppfahrzeug auf und Sie verlieren keine wertvolle Zeit.“ Unfallbergungen und Pannendienst für Nutzfahrzeuge bieten wir als VBA-geprüfter Abschlepp- und Bergedienst, und wir sind Partner von DKV, UTA und weiterer Notdienst-Anbieter.

Kurth Autokrane bietet eine bundesweite Kran-Disposition bis zur Mobilkrangröße von 500 Tonnen an. Man kann aber auch Arbeitsbühnen, Gabel- & Telestaplern oder Baumaschinen wie Minibagger, Radlader, Rüttelplatte oder Raupendumper als vielseitige Transportmaschine mieten. Auch Maschinenumzüge samt Parterretransport sind eine Spezialität des vielseitigen Teams. Muss es dann an kniffliger Stelle montiert werden, steht ein Spezial-Hallenkran zur Seite.

Auch die Ausführung von genehmigten Sperrmaßnahmen und Straßensperrungen oder verkehrsleitenden Maßnahmen bietet das Unternehmen Kurth an und bahnt mit mobilen Fahrstraßen auch auf schwierigem Untergrund den Weg.

„Auf die fachkundige Wartung und Reparatur unserer Kran- und Hebetechnik legen wir besonderen Wert“, unterstreicht Marcel Kurth und erklärt: „In unserer hauseigenen Werkstatt mit geschultem Fachpersonal übernehmen wir auch Arbeiten an Fremdmaschinen.“ Ebenso wichtig wie sichere und funktionstüchtige Maschinen ist das richtige Handling: Mangelnde Fachkunde oder Leichtsinn können rasch zu Unfällen führen, die Gesundheit gefährden und die Geräte beschädigen. Daher gibt es umfangreiche Bedienerschulungen im Hause Kurth.